Montag, 17. März 2014

Und wieder...

... ist ein wunderschönes Nähwochenende zu Ende gegangen.
Dieses mal in Wohlenberg an der Ostsee bei strahlendem Sonnenschein.
Somit waren auch immer wieder kleine Spaziergänge am Strand eine willkommene Abwechslung.

Ein paar Kleinigkeiten sind auch fertig geworden

Ein Täschchen für Lucia, es wird noch mit kleinen Osterüberraschungen gefüllt...
gesehen bei Grit 

Ein Sminkepunk (oder wie dieses Teil heist)
Ich mag dieses Täschchen so gerne...

Ein Schleifentäschchen...

...und den Anfang für das nächste Projekt, in Anlehnung an das Täschchen von Grit
habe ich mir selber mal eine Welle gezeichnet und drauf los genäht.
Mit dem Ergebnis bin ich sehr zufrieden, mal sehen wie es weiter geht.

Unsere beiden Bären Luna und Mellie hatten an diesem Wochenende auch viel Spaß,
 sie durften nämlich mit.



Bis auf das letzte Wochenende habe ich die letzte Zeit mehr mit Schnibbeln als mit Nähen verbracht,
1500 Scraps habe ich geschnitten...uff


Jetzt nur noch die passenden Dreiecke dazu...tzz

Bis bald
Christa



Kommentare:

  1. Hallo christa,
    deine Taschen sind ja echt ein Hingucker, sie gefallen mir sehr gut. Was man an einem Wochenende schaffen kann - erstaunlich. Ich arbeite zur Zeit an einer einfachen Decke aus Quadraten für meinen Sohn. Bis ich sowas kann wie du, wird wohl noch einige Zeit vergehen.
    Weiterhin viel Spaß, liebe Grüße, Martina

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Christa,
    tolle Täschchen und auch Deine Wellengeese sehen super aus.

    Wie schön Deine Hundes da sitzen, die sind so süß.
    LG Grit

    AntwortenLöschen
  3. Hallo Christa,

    das Körbchen und die Taschen sehen ganz bezaubernd aus...und dan die Wellen-Flying Geese möchte ich noch ran;-).
    Deine Scraps Vielfalt ist wunderschön anzusehen...
    Danke, nochmal für den Tausch!

    Liebe Grüße am Dienstag,
    (◔‿◔) * Klaudia * (◔‿◔)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Christa,
    deine Täschchen sind alle ganz süß .Die Kurven mit den Dreiecken hast du wirklich gut hinbekommen!
    Ich bin nun gespannt, wie du die Schnibbelei wieder zusammennähst!
    Liebe Grüße
    Ucki

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Christa,
    Deine Taschen gefallen mir sehr gut, ebenso die Wellengeese. Kommen sie auch auf eine Tasche???
    Und äusserst gespannt bin ich, was Du aus den Scraps und Dreiecken zaubern wirst.
    LG
    Jeannette
    PS Deine beiden "Bären" machen sich ja sehr dekorativ auf ihrer Bank...

    AntwortenLöschen
  6. Liebe Christa,
    schöne Sachen hast du gezaubert. Die Wellen sind dir toll gelungen. Was hast du mit den Scraps vor??
    LG Marianne

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Marianne,
      schau mal einen Post vor diesem, dann siehst Du was aus den Scraps entsteht.

      LG Christa

      Löschen
  7. Hallo Christa,

    die Tasche ist ganz toll. Was mir am besten gefällt sind aber die geschwungenen fliegenden Gänse. Ich näh die ja sehr gerne, aber in dieser Form habe ich sie noch nicht gesehen. Das kommt auf meine To-do-Liste. Herzliche Grüße Annelie

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christa,
    ich fang mal unten an...Wahnsinn deine scraps. Da ich kürzlich auch gut 1000 Stück zusammengesammelt und geschnitten habe, weiß ich, wie viel Arbeit das ist.
    Deine verschiedenen Taschen und Täschchen sehen sehr hübsch aus und auf die fliegenden Gänse bin ich sehr gespannt.
    Deine zwei Großen sehen richtig gut zufrieden aus...
    L.G.
    sigisart

    AntwortenLöschen
  9. Wow, was warst Du fleißig und so schöne Stöffchen kamen zum Einsatz.
    Deine Gänse sehen ja super aus, auch farblich.
    Schön das die beiden Großen auch mit durften.
    Liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Was für ne Fleißarbeit! Klasse! Und die Ergebnisse - einfach toll!
    LG Treffy

    AntwortenLöschen