Mittwoch, 14. September 2011

Rosensinfonie im Spätsommer

Da unsere Rosen zur Zeit noch ganz toll blühen
und wunderschön kräftige Farben haben, denke ich passt es noch.
Eigentlich ist er ja auch schon länger fertig, mein Rosenquilt,
aber irgendwie hält mich hier im Moment noch so ein kleiner Wusel von meinem Hobby ab.
Aaaaaber dafür gibt es jetzt ganz viele Bilder.

Gestickt hatte ich die einzelnen Blöckchen schon im letzten Sommer,
einfach drauf los Motive die mich ansprachen.
danach habe ich dann erst den Quilt entworfen und die Größe festgelegt.
Gestickt ist alles in Redwork, zweifädig mit handgefärbten Garnen

Der Quilt ist ca. 1,00 x 1,20 m


...und unter diesem Motto sollte er stehen


Detailblöckchen eins zwei drei ganz viele...























Die Rückseite hat einem Rosenblätterstoff bekommen 


Hier nochmal das Quiltmuster im Rand,
habe ich mal irgendwo gesehen und von Hand aufgezeichnet
und natürlich alles von Hand gequiltet





Ich hoffe er gefällt Euch auch,
mir gefällt er sehr gut und ein bißchen Stolz bin ich auch auf den eigenen Entwurf,
der richtig Spaß gemacht hat so wie auch die Stoffauswahl.

Bis bald und liebe Grüße
Christa