Mittwoch, 18. Mai 2011

Ein Kissen für Elena

Die kleine Elena hat am Samstag Geburtstag,
in einer Schaufensterauslage hatte sie ein Kissen gesehen mit einem Namen drauf
und das war der ausschlaggebende Anlass für dieses Kissen.



Farbwunsch war natürlich LILA,
wie kann es anders sein für eine fast elfjähriges Mädchen.

Die Rückseite habe ich aus lauter Reststücke zusammen gesetzt,
mit Hotelverschluß und zusätzlichem kleinen Klettverschluß.


Jetzt hoffe ich nur noch das es ihr auch gefällt

Mit meinem Spider Web bin ich auch wieder etwas weiter gekommen,
von nun an gehts "Bergab"
Bisher waren es immer mehr Dreiecke die ich noch machen mußte als die die fertig waren.
Jetzt ist es umgekehrt,
112 Dreiecke sind fertig und 80 muß ich "nur" noch...seufz.
Ein Foto habe ich jetzt nicht mehr gemacht, es würde sich immer nur wiederholen.

Allen noch eine schöne Restwoche,
bis bald Christa




Kommentare:

  1. Liebe Christa,

    das Kissen ist ganz entzückend und schön geworden...daran wird sie viel Freude haben.
    ..und dann noch ganz persönlich, mit Namen drauf!!

    Liebe Grüße Klaudia

    AntwortenLöschen
  2. Ich finde auch, dass das Kissen toll geworden ist. Und bei einer 11-jährigen hätte es anstatt lila auch durchaus noch rosa sein können!

    Mein Spider ruht zur Zeit auch. Habe für einen Gemeinschaftsquilt gespidert und muss da jetzt noch einige Teile nähen, da eine unserer Näherinnen es vorgezogen hat sich einen Wirbel zu brechen. Die Ärmste!

    Liebe Grüße Marion

    AntwortenLöschen
  3. glückliche Elena, die so ein schönes Kissen bekommen wird !
    findet Silke

    AntwortenLöschen
  4. So ein schönes Kissen. Und sogar mit Namen. Ich bin sicher, daß es lange, lange Zeit in Ehren gehaltgen wird.
    Schade, daß Du uns die Fortschritte nicht zeigen magst. Bei mir werden die Dreiecke immer wieder anders und wenn ich das Wachsen der Spider der anderen sehe, fühle ich mich angespornt, nicht nachzulassen. Aber auf der anderen Seite ist für uns dann die Überraschung am Ende größer.

    Liebe Grüße, Petruschka

    AntwortenLöschen
  5. Das Kissen ist schön und wenn sie lila mag, mag sie bestimmt auch das tolle Kissen!
    Schön dass Du noch am Spider Web dran bist, ich freu mich schon auf das nächste Foto das du zeigst.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  6. da wird sich Elena ganz bestimmt riesig freuen. Die Farben sind sehr schön und mit dem
    applizierten Namen ist es was ganz persönliches. Dieses Kissen wird sie lange Zeit begleiten.
    Liebe Grüße
    Martina

    AntwortenLöschen
  7. Liebe Christa,
    was für ein tolles Kissen!! Und die Farben....gaanz herrlich!
    Das wird sicher hoch in Ehren gehalten.
    GLG
    Iris

    AntwortenLöschen
  8. Hallo Christa,
    eine wunderschönes Kissen für ein kleines Mädchen.
    LG Angelika

    AntwortenLöschen
  9. Elena wird sich ganz bestimmt riesig freuen, es ist so schön und in den Farben ein traum in lila.

    liebe Grüße
    Uta

    AntwortenLöschen
  10. Sicherlich gefällt das Kissen, hundert Prozent.
    Die Stoffverarbeitungen mit den Streifen vorne, eingebettet in den schönen lilafarbenen Stoffe finde ich klasse. Muss ich mir merken.
    LG, Angelika

    AntwortenLöschen
  11. Ui ein schönes Kissen, da wird Elena ihre Freude daran haben, wunderschön sei lieb gegrüßt Marika

    AntwortenLöschen
  12. Liebe Christa ,
    das Kissen sieht wunderschön aus und ist ein sehr schönes, persönliches Geschenk !

    Mein spiderWeb ruht so still und leise vor sich hin , der erste Schwung ist bei mir auch
    dahin :-)

    Liebe Grüße
    Rena

    AntwortenLöschen
  13. Liebe Christa,
    wunderschön sieht das Kissen aus! Und die Rückseite ist mindestens genau so schön wie die Vorderseite! Da wird sich Elena bestimmt riesig drüber freuen!
    Mit meinem SpiderWeb geht's auch nur langsam voran, aber ich brauche nur noch 14 Dreiecke zu nähen ,-)))
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  14. Hat sich Elena denn über das Kissen gefreut?? Mir gefällt es!

    AntwortenLöschen
  15. OLÁ TUDO BEM!!!!!!!!!!
    ENCONTREI SEU BLOG HOJE E GOSTEI MUITO, PARABENS
    AGUARDO SUA VISITA TAMBÉM. TENHA UMA ÓTIMA SEMANA.
    BEIJOS

    AntwortenLöschen
  16. Huhu liebe Christa,
    ist so still bei dir... ich hoffe du bist nicht ins Sommerloch geplumst...
    Schick dir einfach mal ganz liebe Grüße und hoffe dass es dir gut geht
    Sabine

    AntwortenLöschen