Mittwoch, 9. März 2011

Herziges und Spider Web

Herziges war angesagt.
Am Freitag geht es los, ein Nähwochenende, organisiert vom P & Q - Forum in Wohlenberg an der Ostsee.
Oh, wie ich mich schon freue, aber es gab auch einiges vorzubereiten.
Ein kleines Geschenk, da es richtig Spaß gemacht hat, habe ich direkt zwei davon gemacht.





Ein Wichtelgeschenk mußte auch noch her und da war halt "herziges" angesagt.

Geworden ist es ein Herzutensilo.


und dann muß natürlich auch Nähfutter mit nach Wohlenberg,
da ich mich ja letzte Woche von dem Spider Web - Virus erwischen lassen habe,
gab es so einiges vorzuschnibbeln, jede Menge Streifen.
Ich habe sie in einer bestimmten Farbgruppe gewählt, so wird der Quilt zwar schön bunt,
aber eben nicht kunterbunt



Ein Probeblöckchen mußte natürlich auch sein.


Dazu muß ich jetzt sagen, es macht richtig Spaß diese Blöckchen zu nähen,
aaaaaber als ich mir so eben mal ausgerechnet habe wie viele es werden müssen,
es soll ja eine Decke für mein Enkelkind zum Geburtstag werden,
da ist mir echt mulmig geworden!
Es mussen 192 in Worten "hundertzweiundneunzig" Dreiecke werden...puhhh.
Eigentlich sollte das nur so ein kurzentschlossenes Just for Fun - Projekt werden.
Aber wie sagt man so schön:
Augen zu und durch.

In der letzten Woche kam noch ein Geschenk von Anneliese bei mir an.



Liebe Anneliese, noch mal danke dafür, Deine Mühe hat sich echt gelohnt,
es ist sehr schön bestickt und mit vielen Perlen verziert.

Ich würde sagen, es war eine rundum herzige Woche
und die wünsche ich Euch auch noch.

Viele Grüße
Christa

Kommentare:

  1. Liebe Christa,
    Du hast ja ganz wundervoll genäht und so viel vorgeschnitten. Die Herzen sind Dir einfach gut gelungen. Ich wünsch Dir ein schönes Nähwochenende.
    Liebe Grüße
    Roswitha

    AntwortenLöschen
  2. Deine Farben,die Du ausgesucht hast, gefallen mit!! Und wo das Nähen so viel Spass macht, sind die Blöcke auch schnell fertig!!
    Schönes WE wünscht Regina

    AntwortenLöschen
  3. Liebe Christa,
    schöne herzige Projekte hast Du gewerkelt. Ich bin begeistert dass Du mit dem Spider Web angefangen hast, er wird wunderschön in den Farben die Du gewählt hast. Hast Dir da mit den 192 Dreiecken aber ganz schön was vorgenommen. Meiner bekommt 35 Blöcke, also 140 Dreiecke, ich mach dafür noch einen breiten Rand drum herum. Ich wünsch Dir ganz viel Spaß an der Ostsee, und freu mich schon auf Deine Bilder davon.
    LG
    KATRIN W.

    AntwortenLöschen
  4. Was sind deine Herzen schön geworden. Und viel Spaß beim PW-Wochenende! Das schaffst du hoffentlich einiges an deinem SpiderQuilt!

    Lieben Gruß Marion

    AntwortenLöschen
  5. Was hast Du wieder schöne Sachen gezaubert, einfach toll. Schade, daß ich nicht an dem Wochenende teilnehmen kann, aber vielleicht klappt es im nächsten Jahr. Dein Spiderweb sieht klasse aus. Seit Jahren wehre ich mich dagegen, denn Doris liegt mir jedesmal in den Ohren, ich soll doch meine Reste dafür verwenden. Wenn ich aber Deine Blöckchen sehe, komme ich vielleicht doch noch auf den Geschmack.
    Liebe Grüße
    Anneliese

    AntwortenLöschen
  6. tolle Sachen udn das ertse Herz finde ich so schön diese Idee und dieses Muster Zusammenstellung.
    Schönen Abend
    Liebe Grüsse Elke

    AntwortenLöschen
  7. Ich bin durch Zufall auf deinen Blog gekommen und finde die beiden Herzchen wunderschön... so schön, dass ich mir den Schnitt direkt auf den Läppi abgepaust habe und gleich ausprobiert habe.... Deine sind aber viel schöner geworden!

    Liebe Grüße
    Alex

    AntwortenLöschen
  8. Hallo liebe Christa,
    von deinen herzigen Geschenken bin ich ja total begeistert! Die sehen richtig schön aus!
    Da hast du dir ja was vorgenommen! Wie groß soll den dein Spider-Quilt werden??? 192 helle Mitten??? Ich werde entweder 120 brauchen oder 160 ... bin mir noch nicht sicher, wie groß mein Quilt werden wird. Streifen und Reste habe ich genug zu liegen. Na, mal sehen ...
    Da nun auch wieder die Gartenarbeit anfängt, bleibt für's Sticheln weniger Zeit.
    Liebe Grüße, Marlies

    AntwortenLöschen
  9. Liebe Christa ,

    schön sind deine Herztaschen .
    192 Dreiecke wau , hört sich ja irre viel an . Aber ich denke es geht trotzdem schnell . Ich habe nur mal meine Zeit genommen , für ein Dreieck brauche ich gemütliche 15 Minuten , lach .
    Liebe Grüße
    Inis

    AntwortenLöschen
  10. Die Herztaschen sind ja wieder knuffig!!

    Und Spider-Web ist auch noch mal eine Sache für mich und die Berge von Resten!!
    Einen schönen Tag! Helga

    AntwortenLöschen